SILBER Essenz, Argentum Potabile 10 ml

69,00 € *
Inhalt: 10 Milliliter (690,00 € * / 100 Milliliter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 - 6 Werkage

  • BERSC_300_S
Alchemistische Essenzen nach Paracelsus Diese beiden Essenzen wollten wir unbedingt in... mehr
Produktinformationen "SILBER Essenz, Argentum Potabile 10 ml"

Alchemistische Essenzen nach Paracelsus


Diese beiden Essenzen wollten wir unbedingt in unser Programm aufnehmen, da wir sie für die starken transformativen Zeiten in denen wir uns befinden für ein sehr wichtiges Hilfsmittel halten.

Argentum Potabile - Silber-Essenz


Die Silber-Essenz -Argentum Potabile- beruht auf alten Rezepturen des Paracelsus und wurde als eine Art Lebenselixier verwendet. Als hohe alchemistische Essenz des Silbers vermittelt sie die Lebenskräfte des weiblichen Urprinzips, des Mondes. Den Mond-Themen sind nach alter Signaturenlehre Rhythmus, Regeneration, Wachstum, Empfänglichkeit, Fruchtbarkeit, Fortpflanzung, Beruhigung und innere Einkehr, sowie generell alle Aufbauprozesse in der Natur zugeordnet.
Einfluss der Silber-Essenz: Die Silber-Essenz wird dem Sexual-Chakra, dem Mond (und dem Montag) zugeordnet. Sie reguliert im Energetischen die dem Mond zugeordneten, rhythmischen Abläufe und Wasser-Elementeenergien im Organismus und wirkt beruhigend und harmonisierend auf überschäumende Energiezustände. Zudem stärkt sie Charisma, Anziehungskraft und Hingabefähigkeit, verfeinert das Fühlen und regt das Träumen an.
Die Silber-Essenz wird als Einzelessenz vor allem abends angewendet, da hier eine Beruhigung der Energien dem natürlichen Tagesrhythmus entspricht und eine Beruhigung während der Aktivitäten des Tages nicht immer gewünscht ist. Eine für jedermann geeignete Verwendung ist auch die gemeinsame Anwendung mit dem -männlichen-, aktivierenden Gold, dem -Aurum Potabile- (letzteres eher morgens).
Die Silber-Essenz Argentum Potabile- hat nichts mit kolloidalem Silber, homöopathischen Silberpräparaten oder Silbersalzen zu tun. Aufgrund des komplexen Herstellungsprozesses gilt es als eine traditionelle alchemistische Essenz im siebten und damit höchsten Grade, ein sogenanntes Hohes Arkanum-. Bei der Herstellung dieser Essenz werden natürliche Silber-Verbindungen auf geheime Weise mit Hilfe der hohen Lösungsmittel der Alchemie, der sogenannten -Geheimen Feuer- wie dem -Philosophischen Merkur-, verflüssigt. Die Lösung wird dann viele Wochen lang bearbeitet, destilliert und energetisch aufgeladen. Das fertige Elixier enthält als hohes Arkanum, also höchstes alchemistisches Heilmittel, -Seele-, -Geist- und -gereinigten Stoffkörper- der Metalle - kurz: ihre gesamte wirkende Essenz.

Argentum Potabile Silber-Essenz
10 ml

Weiterführende Links zu "SILBER Essenz, Argentum Potabile 10 ml"
​Wichtiger Hinweis!


Soweit auf dieser Webseite Aussagen über einzelne Waren Verwendung finden, die bestimmte Wirkungen der Produkte andeuten, wird hiermit ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen, überlieferten Sinne. Unsere aufdieserWebseite angebotenen Räucherstoffe, Räuchermischungen, Räucherstäbchen, Räucherspiralen und Räucherkegel, sowie alle weiteren Produkte sind keine Arznei- oder Heilmittel. Die Beschreibungen der einzelnen Angebote dienen nur zu Informationszwecken.  Eine medizinische oder wissenschaftliche Wirkung ist weder beabsichtigt noch nachgewiesen. Bei gesundheitlichen Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt


Die Anwendung unserer Produkte liegt in der Eigenverantwortung des Anwenders. Eine Haftung für eventuelle Folgen kann nicht übernommen werden. Räucherwerk sollte generell nicht in Gegenwart kleiner Kinder und Menschen mit Atemwegsproblemen angewandt werden! Alle Räucherstoffe sind außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.


Achtung Brandgefahr!


Bei allen Methoden des Räucherns ist besondere Vorsicht geboten. Räucherstövchen und Räucherschale während des Gebrauchs und danach bis zur vollständigen Erlöschung der Flamme oder Glut niemals unbeaufsichtigt lassen. Unvollständig verglühte Kohlen niemals in den Abfall entsorgen. Der Schalen- oder Stövchenboden kann heiß werden, deshalb bitte auf eine feuerfeste Unterlage stellen.

Zuletzt angesehen